Holunder-Apfel-Marmelade-einkochen

Holunder-Apfel Marmelade einkochen

Du möchtest selber Holunder-Apfel Marmelade einkochen? Dann haben wir hier eine einfache Schritt-für-Schritt-Anleitung, die dir dabei hilft.

Zutaten und Vorgehen zum Holunder-Apfel Marmelade einkochen

Holunderbeeren waschen, gut abtropfen lassen und entstielen. Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen und kleinschneiden. Beeren, Äpfel, abgeriebene Schale und Saft der Zitrone sowie Gelierzucker verrühren und unter Rühren 4 Minuten sprudelnd kochen lassen. Heiß in Gläser füllen und in jedes Glas 1 Stückchen Zimtstange geben. Verschließen.

  • 600 g Holunderbeeren
  • 400 g säuerliche Äpfel
  • 1 ungespritzte Zitrone
  • 1 kg Gelierzucker
  • 1 Zimtstange

Zubehör Empfehlung

[amazon box=”B004GBUS2Y,B08NHWV8H5,B078W629P2″ grid=”3″]

Holunder-Apfel Marmelade einkochen: Schritt-für-Schritt-Anleitung

  1. Holunderbeeren waschen, gut abtropfen lassen und entstielen.
  2. Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen und kleinschneiden.
  3. Beeren, Äpfel, abgeriebene Schale und Saft der Zitrone sowie Gelierzucker verrühren und unter Rühren 4 Minuten sprudelnd kochen lassen.
  4. Heiß in Gläser füllen und in jedes Glas 1 Stückchen Zimtstange geben.
  5. Verschließen.

Titelbildquelle: Bild von RitaE auf Pixabay


Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert