Französische Vierfruchtkonfitüre einkochen

Früchte waschen und gut abtropfen lassen. Kirschen einstielen, halbieren und entsteinen. Von den Stachelbeeren Stiele und Blüten entfernen und halbieren. Erdbeeren und Himbeeren entstielen und ebenfalls halbieren. Zucker und Wasser unter Abschäumen klären. Kirschen und Stachelbeeren hineingeben und bei mäßiger Hitze 10 Minuten kochen. Erdbeeren und Himbeeren dazugeben und unter Abschäumen noch ca. 10 Minuten bis zur Gelierprobe kochen. In Gläser füllen und verschließen.

  • 500 g Sauerkirschen entsteint gewogen
  • 500 g Stachelbeeren
  • 500 g Erbeeren
  • 500 g Himbeeren
  • 2 kg Zucker
  • 1/2 l Wasser
Mehr lesen  Pirsich-Melonenkonfitire einkochen

Schreibe einen Kommentar