Kürbismarmelade einkochen

Kürbis in Spalten teilen, Kerne und das weiche Innere herausschneiden. Großzügig schälen, würfeln und im Mixer zerkleinern, mit Fruchtmus, Zucker, Zitronensäure und Orangenschale unter Rühren zum Kochen bringen und 10 Sekunden sprudelnd kochen lassen. Geliermittel einrühren, nochmals aufkochen, in Gläser füllen. Verschließen.

  • 2-2,5 kg Kürbis (für 1,5 kg Kürbismus)
  • 25 g kristalisierte Zitronensäure
  • abgeriebene Schale von 2 ungespritzten Orangen
  • 1 Normalflasche flüssiges Geliermittel
Mehr lesen  Sanddorngelee einkochen

Schreibe einen Kommentar