Rhabarber dörren – Anleitung

In unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung erfährst du wie du selber Rhabarber dörren und dir so einen gesunden und leckeren Snack für zwischendurch Zaubern kannst. Rhabarber hat wenige Kalorien, viel Vitamin C und K, sowie einige Mineralstoffe wie Kalium und Kalzium. Ideal für einen Kino-Abend, einen Outdoor-Trip oder für Studenten beim Lernen.

Rhabarber dörren: Schritt-für-Schritt-Anleitung

  1. Zu aller erst die Rhabarberstangen waschen und gründlich abtrocknen.
  2. Anschließend alle Stangen in gleichmäßige Stifte schneiden mit einer Länge von ca. 10 cm.
  3. Wenn du süßen getrockneten Rhabarber haben möchtest, kannst du die zugeschnittenen Stifte mit etwas Honig bestreichen.
  4. Den Dörrautomaten auf etwa 60 Grad aufheizen.
  5. Wenn du die Rhabarber-Stifte auf die Dörrbleche legst, achte darauf, dass sie sich nicht berühren. So verhinderst du, dass die gedörrten Rhabarber-Stücke matschige Stellen bekommen.
  6. Die Rhabarber-Stücke benötigen bis zu 12 Stunden bis sie vollständig getrocknet sind. Zwischendurch kannst du prüfen, wie der Zustand ist.
  7. Wenn die Stücke fertig sind, solltest du Sie abkühlen lassen und anschließend luftdicht lagern z.B. in einem großen Einmachglas oder Drahtbügelglas.

Abschließende Worte

Nun hast du eine Schritt-für-Schritt-Anleitung um selber getrockneten Rhabarber zu machen. Hat dir unsere Anleitung geholfen? Wie sind deine Erfahrungen beim Rhabarber dörren gewesen? Schreib es uns in die Kommentare! Wir freuen uns auf dein Feedback!

Titelbildquelle: © monika1607 – Pixabay.com

Mehr lesen  Mirabellen dörren - Anleitung

Schreibe einen Kommentar