Tomatenkonfitüre einkochen

  • 750 g grüne Tomaten
  • 750 g Gelierzucker
  • 1 Teelöffel Zimt
  • abgeriebene Schale von
  • 1 ungespritzten Zitrone und von
  • 1 ungespritzten Orange

Tomaten waschen, abtrocknen und Stengelansätze herausschneiden. Mit dem Fleischwolf oder Mixer zerkleinern. Tomatenpüree in einen großen Topf füllen und Gelierzucker und Gewürze untermischen. Unter Rühren zum Kochen bringen und 4 Minuten sprudelnd kochen lassen. In Gläser füllen. Verschließen. Statt Zitronen- und Orangenschale kann man auch 1 Teelöffel Senfpulver nehmen.

Mehr lesen  Pirsich-Melonenkonfitire einkochen

Schreibe einen Kommentar