Zwiebeln einlegen

In unserem Beitrag erfährst du wie du aus zwei Zwiebeln 6 Portionen eingelegte Zwiebeln machen kannst, die bis zu einem Jahr haltbar sind. Du erhältst eine Schritt-für-Schritt-Anleitung wie du Zwiebeln einlegen kannst.

Zwiebeln einlegen: Schritt-für-Schritt-Anleitung

  1. 200 Gramm Zwiebeln schälen und in kleine Würfel oder Scheiben schneiden. Je nachdem was du bevorzugst.
  2. 200 ml Essig und 200 ml Wasser in einem Topf zum Kochen bringen.
  3. Anschließend die geschnittenen Zwiebeln hinzugeben und ca. 3 Minuten aufkochen lassen.
  4. Zwiebeln in ein Einmachglas füllen und mit der restlichen Flüssigkeit auffüllen. Oben etwas Luft lassen.
  5. Einmachglas abkühlen lassen und dann für zwei Tage im Kühlschrank lagern.

Bild von Marco Costanzi auf Pixabay

Mehr lesen  Peperoni einlegen

Schreibe einen Kommentar